2013: Brian Schmidt

Physik-Nobelpreisträger Brian Schmidt zu Besuch beim FPU

Vom 7.11. bis zum 12.11.2013 wird Brian Schmidt zu Besuch beim FPU sein. Geplant sind verschiedene Aktivitäten, unter anderem ein Vortrag in kleinem Rahmen, bei welchem Studierende ohne die Anwesenheit ihrer Professor_innen alle Fragen stellen können, welche untern den Nägel brennen. Weiter wird es zu einem Kurs der Chocolate Academy gehen, wo sich Physiker_innen bei der Kunst der Schokolade versuchen dürfen.

Der Höhepunkt stellt natürlich der öffentliche Vortrag dar: am Montag, 11.11. um 18:15 im Hörsaal 40 auf dem Campus Irchel wird Brian Schmidt seine Arbeit vorstellen, welche zum Nobelpreis führte. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Im Anschluss wird ein kleiner Apero serviert. Um sich im Vorfeld schon ein Bild der Thematik zu machen, hat Prof. Prasenjit Saha ein Video erstellt, welches das Thema humorvoll und verständlich erklärt: Zum Video

Für all diejenigen, welche am Vortrag nicht dabei sein konnten, wurde ein Podcast aufgezeichnet. Dieser ist hier zu finden: Zum Podcast

Auch UZH News hat einen Bericht geschrieben: Spagetthiessen mit dem Nobelpreisträger